|

Daniela Pscheida

Dr. Daniela Pscheida studierte Erziehungswissenschaft, Medien- und Kommunikationswissenschaft sowie Politikwissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und promovierte 2009 im Fach Medienwissenschaft mit einer Arbeit zum wissenskulturellen Wandel im Internet. Aktuell ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Medienstrategien am Medienzentrum der TU Dresden tätig und koordiniert dort verschiedene Verbundprojekte. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte liegen dabei an der Schnittstelle zwischen Digitaler Wissenschaft (Science 2.0) und Digitaler Lehre (E-Learning 2.0).

Beiträge geschrieben von Daniela Pscheida

Quelle:http://2015.gmw-online.de/author/daniela-pscheidatu-dresden-de/